0 Beobachter

Über das Spiel

Die Schlacht der Götter erschütterte vor Urzeiten die Welt in ihren Grundfesten. Der mächtige Kriegsgott Aziraal plante damals, mit seinen dunkeln Anhängern die Macht an sich zu reißen. Aber die übrigen Götter konnten den finsteren Plänen Einhalt gebieten und verbannten Aziraal an einen geheimen Ort. Ein trügerischer Frieden brach an... Doch jetzt ist das unstete Gleichgewicht zwischen den zivilisierten Reichen und den wilden Horden des Ödlands erneut bedroht. Ein Zwergentrupp ist bei einer Expedition in die Höhlensysteme des Tharmot-Gebirges zufällig auf einen Tempel aus uralten Zeiten gestoßen. Rasch kommen Gerüchte auf, dass die gefundenen Artefakte sich auf keinen Geringeren als Aziraal selbst beziehen und zudem Hinweise auf seinen Verbleib liefern. Angestachelt durch diese Entwicklung flammen die Kämpfe erneut auf - niemand ist vor den plündernden Orktrupps und Gromhorden sicher. Aber die eigentliche Gefahr lauert im Hintergrund: Eine mysteriöse Seuche, die die Welt seit Anbeginn der Zeiten in ihrem unsichtbaren Würgegriff hält, bricht plötzlich mit aller Kraft hervor. Sie attackiert sämtliche Lebewesen und verwandelt diese in schreckliche Kreaturen, die Städte und Dörfer ohne Gnade heimsuchen. Mitten in diesen sich überschlagenden Ereignissen beginnt der Spieler seine Abenteuer als Kopfgeldjäger. Er muss das Geheimnis um die Verbannung Aziraals lösen und entdeckt dabei nach und nach auch die erschreckende Wahrheit über die scheinbar nicht aufzuhaltende Seuche, der selbst die Götter hilflos gegenüber stehen.

Features

  • Riesige Entscheidungsfreiheit. Die Welt lebt ihren eigenen Rhythmus und reagiert auf Aktionen des Spielers.
  • Spektakuläre und sehr Dynamisch Choreographierte Kämpfe. Das Kampfsystem kombiniert intuitive Entscheidungen und taktische Maßnahmen.
  • Einzigartiges Magiesystem in Anlehnung an erfolgreiche Sammelkartenspiele mit einfacher Drag-and-drop-Verwaltung
  • Verschiedene Reittiere. Spieler können auf verschiedenen Tieren vom Pferd bis zu gezähmten Echsen reiten und auch Kämpfe aus dem Sattel heraus ausführen.
  • Zahlreiche Fallen und Jagdutensilien. Die dem Spieler zur Verfügung stehende Ausrüstung macht das Gameplay abwechslungsreich und flexibel
  • Der aufwändige Soundtrack von Harold Faltermeyer macht das Spielerlebnis noch emotionaler und fesselnder
  • Großzügiger Einsatz grafischer Hochglanzmittel wie Pixel Shader 3.0, High Dynamic Range Rendering und eine einzigartige Schatten-Engine.
  • Realistische Umweltdarstellung. Die natürliche Darstellung von Bäumen und Sträuchern sowie ein hoch entwickeltes Wettersystem sorgen für noch mehr Realismus.
  • Fortgeschrittene KI. Das ausgeklügelte System ermöglicht die Reaktion großer virtueller Gruppen auf den Spielverlauf
  • Packender Multiplayer-Modus. Im Mehrspielerbereich können bis zu acht Spieler gleichzeitig die mittelalterliche Fantasy-welt entdecken.

Platformen

Missionen
unbekannt
2 / 8
unbekannt
unbekannt
2 / 8
0 Kommentare
Kommentar schreiben
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben.
- Zum Login

Du bist noch nicht angemeldet?
- Zur kostenlosen Anmeldung

Neuster Eintrag

Sniper Elite 3
vor 3 Jahren
Gauntlet
vor 3 Jahren
Helldrivers
vor 3 Jahren
Dead Island 2
vor 3 Jahren
Far Cry 4
vor 3 Jahren
Hazard Ops
vor 3 Jahren
Dead Island:...
vor 3 Jahren
Space Hulk
vor 3 Jahren
Sanctum 2
vor 3 Jahren
Dead Space 3
vor 3 Jahren
Warframe
vor 3 Jahren
Tribes: Ascend
vor 4 Jahren
F1 2013
vor 4 Jahren
Rise of Flight
vor 4 Jahren
Elsword
vor 4 Jahren
DCS World
vor 4 Jahren
Splinter Cell...
vor 4 Jahren
War Thunder
vor 4 Jahren